Klassisches Rohrgeflecht


Rattan oder Rotang genannt, wächst als Schilfpflanze in den Urwäldern Indonesiens.

Für das Stuhlflechtrohr wird die äußere Rinde der Rohrpflanze bearbeitet. Mit Präzisionsmaschinen wird die Rinde in schmale Streifen gespalten, aus denen dann die Geflechte hergestellt werden.


Das am meisten anzufindene Geflecht auf Stühlen ist das Wabengeflecht, auch Wienergeflecht genannt.

Halbsonnengeflechte findet man meist in Rückenlehnen.

Bildbeschreibung

Vollsonnengeflechte auf Heizungsverkleidungen, Schranktüren und Tischoberflächen. Außerdem gibt es noch das Sterngeflecht, Victoriageflecht, Rautengeflecht und das Kreuzgeflecht.

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung